Wieder Nichts!

Nach dem man das letzte Spiel gegen Brühl II klar und deutlich verloren hatte wollte man es in diesem Spiel besser machen. Doch die Mannschaft aus Fischenich fand auch diese Woche nicht die richtigen Gänge. Nur mit dem ersten und zweiten Gang kann eben kein Spiel gewinnen, bzw. eng gestalten. Einmal kurz im zweiten Satz schien das Getriebe wohl in den fünften Gang gerutscht zu sein und man zwang den Gegner zu Fehlern. Dort zeigte sich für kurze Zeit was in der noch sehr jungen Mannschaft steckt. Doch dann schlichen sich die Fehler wieder ein, die Betriebstemperatur wurde runter gefahren und man verlor das Spiel mit 0 zu 3. (6:25, 16:25, 9:25).
Für den TVA-Fischenich-Herren VI spielten: Janik Neumann, Niklas Znamenacek, Tim Michels, Erik Sommer, Jonathan Szymala. Tobin Wachowiak, Christian Znamenacek, Andreas Lorenz und Tim Ludwig, Trainer: Micha Watzl

Nur der TVA