TVA vs VV Humann Essen

Nach einer starken Trainingswoche stand eine große Herausforderung vor uns in Essen. Der Aufsteiger und der zu diesem Zeitpunkt Tabellenneunte musste gegen den Tabellenführer ran. Nachdem das Hinspiel 3:1 für Essen ausging, wollten wir dies natürlich wieder gut machen und waren top motiviert Essen zu schlagen. Nachdem vier Sätze abwechselnd gewonnen wurden, mussten wir in den Tiebreak, um das Spiel zu entscheiden. Nach knapp 2 Stunden stand der Sieger im Tiebreak fest. Mit 15:13 ging das Spiel zu Gunsten des TVA aus und wir haben somit mal wieder bewiesen, warum der Geilste aus der Oberliga zurecht in der Regionalliga mitmischen darf.