Hürther siegen im weißen Sand

Bei der WVV-Tour 2015 der Beachvolleyballer haben Lukas Kopfer und Max Schmitz-Porten vom TVA Fischenich in Köln-Holweide das A-Turnier (höchste Kategorie) gewonnen. Im Finale setzten sich die Hürther gegen die Oldies Frank Fischer und den ehemaligen Deutschen Meister Tom Hikel mit 2:1 Sätzen durch. Im Halbfinale hatte das Siegerduo mit Fabian Kohl und Simon Forster zwei Teamkollegen vom TVA ausgeschaltet. (mos)