Power-Stretching

 

Beim Power-Stretching nehmen wir uns Zeit für ein ausgiebiges Stretching. Durch verschiedene Dehnungs- und Halteübungen verbessern wir nach und nach unsere Beweglichkeit. Nach dem Training kann man dann zu Hause entspannt „ins Bett fallen“.

Der Kurs dauert eine halbe Stunde und beginnt direkt im Anschluss an BodyFit. Werden beide Kurse nacheinander besucht, ist es ratsam, sich eine zusätzliche Sweatshirtjacke o.Ä. mitzubringen, um nicht zu sehr auszukühlen.