Infos zur Einstellung des Übungs- und Kursbetriebs

Wie den Medien zu entnehmen ist, ist sind die Schulen weiterhin geschlossen. Unser Übungs- und Kursbetrieb wird mindestens bis zum 04.05. eingestellt bleiben. Leider müssen wir davon ausgehen, dass es auch bis zu den Sommerferien noch Einschränkungen und Verbote geben wird.

Mitglieder werden von ihren Übungs- und Kursleitern oder dem Treff informiert ab wann der Betrieb wie gewohnt weiter geht.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe TVA-Mitglieder,

am 08.07.2019, um 19:30 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des TVA Hürth-Fischenich 1894 e.V. in der Turnhalle der Martinusschule in Hürth-Fischenich statt.

Klick hier um die Einladung zu downloaden.

In diesem Jahr feiern wir 125 Jahre TVA!

Eine so lange Tradition kann nur mit aktiven Mitgliedern erfolgreich gestaltet werden – jeder Einzelne ist der TVA. Damit euer Verein auch in Zukunft Sport für euch und eure Kinder in Hürth anbieten kann, freuen wir uns über regen Zuspruch auf der Jahreshauptversammlung.

Mit freundlichen Grüßen

Jano Schmitz

1. Vorstandsvorsitzender

Turnverein Alpenglüh’n Hürth-Fischenich 1894 e.V.

Schmittenstr. 152 A

50354 Hürth

Übungsleiter/in gesucht

 

 

 

TVA bewegt 2018

Herzliche Einladung zu unserem Sportfest TVA bewegt am:

18.11.18 von 14-18 Uhr in der Martinusschule in Fischenich

Turnwettkampf 2017

Tolle Ergebnisse erzielten die Leistungsturngruppe  des TVA Fischenich am 5.2. beim - W25 - Aufbau Wettkampf P-Stufen Gerätturnen/ weiblich in Quadrat-Ichendorf!

Vier Geräte wurden geturnt: Schwebebalken, Sprung, Reck und Bodenturnen.

Jahrgang 2004
2. Platz Angelina

Jahrgang 2006
2. + 4. Platz Carla  & Ronja

Jahrgang 2007
3. + 11. Platz Baran & Mayra

Jahrgang 2008
3. + 6. + 8. Platz
Lotte & Nina  & Anna

Jahrgang 2009
4. + 6. Platz  Sofia  & Melina

Auch unsere jüngste Maya Ilchmann erreichte in einem stark besetzten Jahrgang 2010 von 35 Turnerinnen einen tollen  2.Platz.

Den größten Erfolg erzielte bei diesem Wettkampft allerdings unsere Mädchen des Jahrgangs 2005

1.Platz      Helen
2.Platz      Pia
3.Platz      Lea

Über die tollen Platzierungen haben sich alle sehr gefreut.
Wir gratulieren euch zu diesem Erfolg!!!!

Eure Trainer:
Rosmarie Lieber
Heike Müller-Bachem
Uschi Willems

Erfolgreiche Prüfung in der Taekwondo-Abteilung

Nach der langen Vorbereitung auf die Vorführung bei TVA bewegt stand in der Taekwondo-Abteilung direkt das nächste Event an: die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel. Auch hierfür musste wieder viel einstudiert und geübt werden. Schlussendlich konnten aber wieder viele Bretter zertrümmert und neue Gürtel gebunden werden.

Die Volleyball-Bundesliga wirft ihre Schatten voraus.

Nach der grandiosen Saison unser 1. Herren in der 3. Liga mit 18 Siegen aus 20 Spielen und dem damit verbundenen Aufstieg in die 2. Volleyball-Bundesliga, laufen im Hintergrund die organisatorischen Arbeiten auf Hochtouren. Ein wesentlicher Punkt ist die Ausbildung eines Teammanagers für das 2. Ligateam. Deshalb besuchten Alexander Roozen, Sven Hofmann, Jano Schmitz und Steffen Probst den Lehrgang und die Workshops im Rahmen der Volleyball-Bundesligaversammlung vom 2.6 bis zum 4.6 in Zeuthen bei Berlin.

Dabei bekamen die 4 einen sehr guten Einblick in die große Bundesligabühne. Nach einem kräftezerrenden Freitag gab es am Abend noch eine Gala mit 3 Gänge-Menü mit allen Teammanagern und den VBL-Funktionären. Dabei musste man nach jedem Gang den Tisch wechseln. Das war eine Art Speeddating zwischen den Teammanagern. Dieses Format war perfekt um sich gute Kontakte und einen Austausch zwischen den Anwesenden zu holen. Als Liganeuling konnten sich die 4 noch ein paar heiße Tipps für den Start einholen.

Kleine Anekdote vom Freitagabend: Alex hat mit einigen Teammanagern und Funktionären schon mal unseren inzwischen legendären Spruch "Wir essen Fleisch, Fische nich" einstudiert. 😀

In den kommenden Wochen heißt es nun Baustellen, wie Trainersuche, Kaderverstärkung, Rahmenbedingungen der Halle, Marketing ankurbeln usw. kontinuierlich abzuarbeiten.

Nur der TVA

Beste Prüfungsergebnisse im Schaltjahr

29. Februar. Eine Urkunde mit diesem Prüfungsdatum zu erhalten ist nur einmal in vier Jahren möglich. Dieser außerordentlichen Gelegenheit angemessen war auch die Leistung der Taekwondo-Schüler des TVA. Alle 15 Prüflinge haben die Prüfung bestanden. Ihre harte Vorbereitung in den letzten Wochen, ihr starker Wille und nicht zuletzt die Unterstützung durch die anderen Taekwondo-Schüler und die Eltern haben das möglich gemacht.

Neue Angebote: Mutter-Kind-Turnen / Kinderturnen

Der TVA-Fischenich bietet ab dem 20.10.15 neue Turngruppe für Kinder an:

kinderturnenHalle: GS Fischenich

Mutter-Kind-Turnen (dienstags, 16-17 Uhr)

Übungsleiterin: Ursula Witzani

Anmeldung: treff@tvahuerth.de  oder direkt vor Ort!

 

TVA Herren/ Damen und Mixed-Beachturniere auf Rekordniveau

Der Wettergott muss Hürther sein, sind sich die TVA-Beachtunier-Organisatoren Alexander Roozen (Abteilungsleiter) und Steffen Probst (Spielwart) einig. An den vergangenen beiden Turnier-Sonntagen lachte nicht nur dauerhaft die Sonne über der Beach-Sportanlage in Hürth, sondern auch allen Gesichtern war vor und nach den Spielen die Zufriedenheit anzusehen. Dank des so genannten „Schweizer"-Turniersystems konnten sich alle Teams auf sieben Spiele freuen - und kamen so auch spielerisch voll auf ihre Kosten. Untermalt wurden alle Spiele von Musik des Vereins-DJs Marki B.

Bei den Damen und Herren  wurde der Vorjahres-Teilnehmerrekord von 37 Teams in diesem Jahr abermals gebrochen: Bei den Herren waren 21 Mannschaften am Start und bei den Damen 17. Das Team mit der längsten Anreise kam aus Hamburg.
Nach einem langen Tag mit tollen Spielen und ohne Verletzungen freuten sich die Gewinner der Herren, die TVA-Spieler Norbert Engemann und Moritz Burda über einen tollen Helikopter, zur Verfügung gestellt vom ortsansässigen Modellshop funkzeug.de. Das siegreiche Damenteam freut sich auf eine Massage bei Physiomed Heliohaus Gmbh.
Am folgenden Wochenende waren dann die Mixed-Paarungen an der Reihe - auch hier mit Rekord-Teilnehmerfeld von 43 Teams. Am Ende setzte sich der TVA’ler Marcus Degener mit seiner Partnerin Nadine Rohde gegen die TVA/ Junkersdorf-Kombination Björn Blumtritt und Ulla Barnick durch. Auch im kleinen Finale ginge es spannende zu, am Ende mit dem besseren Ende für Niklas und Natalia Adelhardt vor Nils Bork und Sarah Brust. Die Sieger dürfen sich über eine anregende Massage der Physiomed Heliohaus Gmbh freuen. Der TVA bedankt sich bei allen Teilnehmern und den Sponsoren Gärtnerei Roozen, der Socceraren in Hürth, Funkzeug, Wüstenrot und dem VolleyballFREAK, die diese großartigen Tage erst möglich gemacht haben!
In nächsten Jahr, sind sich die Macher vom TVA einig, sollen Spielniveau und Quantität noch weiter ausgebaut werden! Wir können schon jetzt gespannt sein...
tva-beach-herren-damen-2015
Foto Herren/Damen: Die glücklichen Sieger nach einem langen Turniertag: hinten von links: Ausrichter Alexander Roozen, die Sieger der Herren: TVA-Spieler Norbert Engemann und Moritz Burda, Tobias Martin und Marius Gurk (Platz 3), Lucas Faller und Dirk Funk (Platz 2), Steffen Probst (Sportwart)
tva-mixed-beach-2015
vorne von links: Natalia Adelhardt, Franziska Petri (Sieger der Damen) und die TVA-Spielerinnen Christin Nadolski und Lisa Mainz (Platz 2)
Foto Mixed: hinten von links: Niklas, Alexander Roozen, Marcus Degener, Björn Blumtritt
vorne von links: Natalia Adelhardt, Sarah Brust, Nadine Rohde, Ulla Barnick, Nils Bork