Spielbericht: FS Duisburg – TVA Fischenich 2

Spielbericht: FS Duisburg – TVA Fischenich 2

Als Tabellenführer der noch jungen Saison fuhren die Männer der Zweiten Mannschaft am Sonntag nach Duisburg, wo sie von den Freischwimmer empfangen wurden. Letzte Saison setzte es zwei Niederlagen, weshalb man sich natürlich vorgenommen hatte, es dieses Mal besser zu machen.

Beim Abschlusstraining am Donnerstag verletzte sich leider Lukas, als er während des letzten Ballwechsels umknickte (Gute Besserung!), Flo war mit seinen Damen vom FCJ unterwegs, Micha und Matthes fehlten weiterhin verletzt. Aus der 1.Herren unterstützte uns Mats, für ihn musste Kevin zu Hause bleiben. Außerdem sind Moritz und Thorben Burda mitgefahren.

Weil die Autobahnen voll waren und es überall Stau gab, kamen die Männer nach und nach bis 40min vor Spielbeginn in der Halle an. Das Aufwärmen verlief daher etwas chaotisch, pünktlich zum Spielbeginn waren dann aber alle auf Betriebstemperatur. Von Anfang an entwickelte sich eine enge Partie, bei der sich keine Mannschaft mehr als 3 Punkte absetzen konnte. Auf Seiten des TVA wechselten sich guten Aktionen im Block oder Angriff stets mit einfachen Aufschlagfehlern oder Abstimmungsproblemen in der Feldabwehr ab. Gerade die gelegten Bälle konnten nicht abgewehrt werden. Während zu Beginn die Duisburger leichtes Übergewicht hatten (6:4, 9:6), so konnten die Fischenicher den Satz zum Ende hin drehen und mit 25:21 für sich entscheiden.

Im zweiten Satz sollte sich das Bild nicht ändern. Im ganzen Satz führten die Gäste, konnten sich jedoch nie mehr als zwei Punkte absetzen. Das Spiel wurde langsam ruppiger, die Spieler vom TVA echauffierten sich über den Schiedsrichter und die Technik des Zuspielers des Gegners. Gerade noch rechtzeitig sah es so aus, als können die Duisburger den Satz noch drehen, hatten sie doch den ersten Satzball (24:23). Nach einigen Ermahnungen war es dann so weit und Stephane holte sich die erste gelbe Karte der Saison ab. Davon unbeeindruckt konnte der Satzball jedoch abgewehrt werden und der zweite eigene Satzball zum 27:25 verwandelt werden.

Natürlich sollte der dritte Satz auch gewonnen werden, leider verloren die Fischenicher früh im Satz ihre Linie und lagen schnell mit 11:6 im Hintertreffen. Coach Tobias wechselte insgesamt sechsmal in diesem Satz, die Wechsel schienen jedoch nicht zu wirken (12:18). Dennoch ließen die Männer des TVA die Köpfe nicht hängen und kämpften sich Stück für Stück wieder ran. Angeführt von einem starken Käpt’n Niklas konnte man sich bis auf 21:22 heran kämpfen. Während der Aufholjagd bekam dann auch Duisburg die erste gelbe Karte. Am Ende hatten die Gastgeber jedoch die besseren Nerven und konnten den Satz knapp mit 25:23 für sich entscheiden.

Fest entschlossen, keinen Tie-Break zu spielen, konnte der vierte Satz wieder offen gestaltet werden und es blieb weiterhin ein enges Spiel. Mats bekam zwar zu Beginn des Satzes eine rote Karte für Reklamieren, dies konnte die Hürther jedoch nicht mehr beeindrucken. Felix konnte mit einer starken Aufschlagserie die Führung auf 19:14 ausbauen – die Vorentscheidung. Am Ende abgeklärt (25:19), konnten die Spieler mit den zahlreichen mitgereisten Fans den vierten Sieg im vierten Spiel feiern.

Als Spieler des Spiels zeichnete Tobias Käpt’n Niklas aus, der vor allem in den schwierigen letzten beiden Sätzen die Mannschaft mit einem kühlen Kopf und starken Angriffen zum Sieg führte. Ein großes Lob gilt auch den Zuschauern, die trotz des guten Wetters lieber ihre Zeit in der Turnhalle  verbrachten und die Mannschaft zum Sieg antrieben.

In zwei Wochen, am 2.11., empfängt die 2.Herren ebenfalls wieder an einem Sonntag um 12 Uhr die Stolberger TG. Über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung freut sich die Mannschaft, um dann erneut die Tabellenspitze zu verteidigen.

Ergebnis: FS Duisburg – TVA II:  21:25, 25:27, 25:23, 19:25

  • KD 2014 Shoes
  • KD For Sale
  • Air Max Shoes 90
  • Air Max 95
  • Nike Shoes
  • Nike Free
  • Cheap Uggs
  • lebron james shoes
  • Ugg Sale
  • Cheap Ugg Boots
  • Ugg Store
  • Ugg Boots Online
  • Nike Lebron Shoes
  • Lebron James Basketball Shoes
  • Kevin Durant Shoes
  • Herve Leger Bandage
  • Coach Bags
  • nba jerseys store
  • cheap louis vuitton bags
  • Jordan Shoes
  • official nba jerseys
  • NBA Stars Basketball Shoes
  • KD Shoes
  • Phoenix Suns Jerseys
  • Customized NBA Jerseys