Spielbericht, 1. Spieltag, Herren VI, 06.09.2015

Spielbericht, 1. Spieltag, Herren VI, 06.09.2015

Am Sonntag den 06.09.2015 traf man sich in der Arena zu Hürth zum ersten Saisonspiel der neuen Mannschaft aus Fischenich, der Herren VI. Diese Mannschaft besteht nur aus Jugendspielern des TVA, die sich zum ersten mal in der Bezirksliga mit den anderen Herren messen. Zum Auftakt gab es gleich ein Derby gegen die Herren V. Der Trainer war gespannt, wie sich seine jungen Mannen gegen schon etablierte Herren schlagen werden.
Um 14.00 Uhr war Anpfiff und Trainer Watzl schickte Kapitän Erik Sommer zusammen mit Tim Michels, Matthias Latton, Tobin Wachowiak, Janik Neumann und Andreas Lorenz aufs Feld. Die Annahme und Abwehr stabilisieren sollte Libero Ben Quiede.
Der erste Satz sollte 20 Minuten dauern und hatte einen Spielerwechsel, vier Auszeiten und einige Überraschungen zu vermerken. Von der Nervosität der Jugendspieler war nichts zu merken und sie begannen den Satz wie „alte Hasen“ und zeigten keine Angst. Die Fehler lagen eher auf der Seite der Herren V aus Fischenich, so dass diese beim Stand von 9:15 eine erste Auszeit nahmen. Bis dahin waren die jungen Mannen um Blockmaschine Michels nicht aufzuhalten und überließen es dem Gegner, Fehler zu machen. Auch im weiteren Verlauf des Satzes hatte man immer mit 2-3 Punkten die Nase vorne, so dass der Favorit bei 20:22 seine letzte Auszeit nahm, um sich nochmal zu besinnen. Jetzt merkte man doch die Unerfahrenheit der Jugend und man gab den Satz mit 25:22 an den Gegner ab. Zum Schluss machte sich dann doch die Erfahrung und Abgeklärtheit des Gegners, bedingt durch das Alter und die Spielerfahrung bemerkbar. Die Herren VI feierte diesen verlorenen Satz aber schon wie einen Sieg, da man mit einer Klatsche gerechnet hatte.

Diese sollte dann im zweiten Satz erfolgen. Nun machte man viele leichtsinnige Eigenfehler und verlor so den Satz mit 9:25. Auch die Einwechslung von Christian Znamenacek und Florian Langohr zur Mitte des Satzes konnte daran nichts ändern. Die Spannung und letzte Konzentration fehlte, so dass dieser Satz auch in der Höhe völlig verdient war.

Der dritte Satz verlief dagegen wieder sehr lange offen. Die Jungs der Herren VI waren wieder konzentrierter und machten weniger Eigenfehler, so dass dieser Satz bis zum Ende spannend war. Aber auch hier behielt der Favorit zum Ende die Nerven und gewann verdient mit 25:20.

Die „Jugend“ aus Fischenich verlor so ihr erstes Saisonspiel klar mit 0:3. Man konnte aber im ersten und dritten Satz das Potential erkennen, das in dieser Mannschaft steckt. Mit dem weiteren Saisonverlauf wird auch die Erfahrung steigen und man freut sich jetzt schon auf das Rückspiel.
Die Herren VI und ihr Trainer möchten sich ganz herzlich bei all den zahlreichen Fans bedanken die den Weg in die Halle gefunden hatten.
Für den TVA-Fischenich Herren VI spielten: Latton M., Ludwig T., Znamenacek C., Lorenz A., Wachowiak T., Sommer E., Quiede B., Langohr F., Michels T., Neumann J. und Znamenacek N.

  • KD 2014 Shoes
  • KD For Sale
  • Air Max Shoes 90
  • Air Max 95
  • Nike Shoes
  • Nike Free
  • Cheap Uggs
  • lebron james shoes
  • Ugg Sale
  • Cheap Ugg Boots
  • Ugg Store
  • Ugg Boots Online
  • Nike Lebron Shoes
  • Lebron James Basketball Shoes
  • Kevin Durant Shoes
  • Herve Leger Bandage
  • Coach Bags
  • nba jerseys store
  • cheap louis vuitton bags
  • Jordan Shoes
  • official nba jerseys
  • NBA Stars Basketball Shoes
  • KD Shoes
  • Phoenix Suns Jerseys
  • Customized NBA Jerseys