Nachbericht Hannover

In ihrem 2. Heimspiel gegen eine nicht in Bestbesetzung angetretene Hannoveraner Mannschaft konnten die “Lachse” vom TVA Fischenich ihren dritten 3er im dritten Spiel feiern. Damit steht der Serienaufsteiger um Coach Aurbach zumindest für eine Nacht überraschend an der Tabellenspitze, kann jedoch am Sonntag noch von Tecklenburg eingeholt werden.

Im Spiel gegen Hannover wurde es nur am Ende des ersten Satzes nochmal spannend, als der TVA nach starkem Beginn etwas unkonzentriert wurde und erst durch einen Schlussspurt den Satz trotzdem noch souverän abschließen konnte (25:22).

Die Sätze zwei und drei (25:14; 25:18) verliefen sehr einseitig mit starken Fischenicher Aufschlägen und Angriffen, denen der sichtlich überforderte Gast nichts mehr entgegenzusetzen hatte. Gerd Aurbach konnte alle Spieler einsetzen, was dem Rhythmus keinen Abbruch tat. So konnten die 130 Zuschauer einen stimmungsvollen und gelassenen Abend verbringen.

Nach einem spielfreien Wochenende trifft die Mannschaft auf die starken Topteams aus Ammerland und Tecklenburg. Durch den sehr erfolgreichen Saisonauftakt steht das Team nicht unter Zugzwang und kann ohne Druck in diese Partien gehen. “Erst nach diesen Partien wissen wir wirklich, wo wir stehen”, freut sich Gerd Aurbach auf die anstehenden Vergleiche in der für den Hürther Club unbekannten dritthöchsten Spielklasse.

  • KD 2014 Shoes
  • KD For Sale
  • Air Max Shoes 90
  • Air Max 95
  • Nike Shoes
  • Nike Free
  • Cheap Uggs
  • lebron james shoes
  • Ugg Sale
  • Cheap Ugg Boots
  • Ugg Store
  • Ugg Boots Online
  • Nike Lebron Shoes
  • Lebron James Basketball Shoes
  • Kevin Durant Shoes
  • Herve Leger Bandage
  • Coach Bags
  • nba jerseys store
  • cheap louis vuitton bags
  • Jordan Shoes
  • official nba jerseys
  • NBA Stars Basketball Shoes
  • KD Shoes
  • Phoenix Suns Jerseys
  • Customized NBA Jerseys