TVA Fischenich IV vs. Meckenheimer TuS II 3:0

TVA Fischenich IV vs. Meckenheimer TuS II 3:0

Am Sonntag den 29.11.15 trafen sich die Männer des TVA IV, um in der heimischen Arena gegen den Meckenheimer TuS II anzutreten. Es war das Spiel dritter gegen vierter und es ging für beide Mannschaften darum, den Anschluss an die Spitzenplätze zu halten. Von Anfang an war es ein Spiel auf gutem Landesliganiveau, in dem beide Mannschaften über einen guten Angriff verfügten.

Der erste Satz war zunächst ausgeglichen, bis Alex Roozen an den Aufschlag kam und die heimische Mannschaft sich um 4-5 Punkte absetzen konnte. Dieser Vorsprung wurde durch ein konzentriertes Spiel bis zum Ende gehalten und sogar noch ausgebaut werden, so dass der 1. Satz mit 25 zu 17 an den TVA ging.

Auch der zweite Satz verlief ähnlich wie der erste, nur das es diesmal  Kapitän Sven Hofmann war, der mit einer Aufschlagserie den Gegner in Bedrängnis brachte. Die Meckenheimer hatten Probleme mit der Annahme, wodurch sie nicht so zwingend angreifen konnten, während der TVA an diesem Tag eiskalt bei eigenen Angriffen war und fast jede Situation nutzte. Wiederrum konnten wir diesen erarbeiteten Vorsprung halten und den 2. Satz 25 zu 18 sicher nach Hause fahren.

Normalerweise wäre es jetzt Zeit für eine geistige Auszeit gewesen, so typisch, aber nicht an diesem Tag. Den dritten Satz konnten wir noch deutlicher dominieren. Zum einen weil wir die Schwachstellen in der Annahme des Gegners konsequent nutzen und zum anderen, weil der Gegner merkte, heute holen sie nix. Dieser Satz ging dann recht deutlich mit 25 zu 12 an den TVA.

Ob es an dem gemeinsamen Frühstück lag, an denen einige Spieler Avocado als Brotaufstrich kennenlernten oder an der hervorangegenden Vorbereitung, man weiß es nicht. Aber Alex fühlte sich nach diesem Spiel sogar genötigt uns ein Lob auszusprechen, was doch eher seltener vorkommt.

Wolf

Spieler des Tages wurde Wolf, der mit einem präzisen und variablen Zuspiel alle Angreifer perfekt einsetzte und zudem in der Abwehr nicht zu überwinden war.

Es spielten für den TVA: Sven Hofmann, Alex Rozen, Mario Langer, Steffen Probst, Georgij Michel, Tobias Lindenberg, David Erven, Arkadiuz Janik, Martin Schlösser, Jonas Bohlen, Robin Krämer, Wolf Kleemann und Trainer Tobias Martin.

Attachment

  • KD 2014 Shoes
  • KD For Sale
  • Air Max Shoes 90
  • Air Max 95
  • Nike Shoes
  • Nike Free
  • Cheap Uggs
  • lebron james shoes
  • Ugg Sale
  • Cheap Ugg Boots
  • Ugg Store
  • Ugg Boots Online
  • Nike Lebron Shoes
  • Lebron James Basketball Shoes
  • Kevin Durant Shoes
  • Herve Leger Bandage
  • Coach Bags
  • nba jerseys store
  • cheap louis vuitton bags
  • Jordan Shoes
  • official nba jerseys
  • NBA Stars Basketball Shoes
  • KD Shoes
  • Phoenix Suns Jerseys
  • Customized NBA Jerseys