Damen 1 im Kreispokal-Finale

Damen 1 im Kreispokal-Finale

Den 3:1 Sieg gegen den TV Brühl geholt, dabei aber nicht mit Ruhm bekleckert.

Dienstagabend in Brühl, die 1. Damen vom TVA Fischenich spielen um den Einzug ins Finale des Kreispokals. Es folgt der nächste Sieg – aber zufriedenstellend war die Vorstellung gegen das Bezirksliga Team vom TV Brühl nicht.

Mit großem Kader angereist, will schon im ersten Satz nicht alles klappen: Die sonst sichere Annahme wird von weiten Topspin-Aufschlägen ins Wackeln gebracht, man kann sich auf gelegte Bälle und Bogenlampen über den Block nicht einstellen. Im Angriff wird nur das Nötigste getan – eine Glanzleistung war das 25:12 nicht.

Auch im zweiten Satz fehlt das Feuer im Team – die Angriffe sind eher halbherzig. Das typische „Eingelullt-werden“ hat uns erwischt. Allerdings profitierten wir von einer überragenden Aufschlagserie von Lisa, und so ist der Satzendstand doch überaus ansehnlich: 25:5, bäm bäm.

War es Überheblichkeit, Lustlosigkeit, oder auch nur Pech? Im Satz drei passt nichts zusammen, direkt ein 0:3 Rückstand, die Stimmung kippt. Der TVA bekommt den Kampfgeist der Brühlerinnen zu spüren, kann selbst aber nicht gegenhalten. Weder Auszeiten noch Wechsel helfen. In der Endphase kommen mehrere fragwürdige Schiedsrichter-Entscheidungen hinzu, aber keine Frage, der erste Saison-Satz-Verlust geht auf Beeren-Kappe: 26:28.

Der vierte Satz muss her. In der ersten Satz-Hälfte zeigen wir zumindest teilweise noch einmal, was wir eigentlich können, aber so richtig klappt‘s noch nicht. Weiter hielten die Brühler Damen gut gegen, wenn jetzt der TVA-Angriff endlich wieder krachte, war oft die Abwehr noch irgendwie dazwischen. Allerdings konnte Brühl nicht mehr in Führung kommen und so ging der Sieg letztendlich doch recht ungefährdet nach Fischenich 25:23.

Fazit: An die starken Leistungen der letzten Liga-Spiele konnte diese Woche nicht angeknüpft werden. Trotzdem freuen wir uns, dass wir im Finale stehen und weiterhin ungeschlagen bleiben! Nun haben wir noch zwei Wochen, um wieder in Form zu kommen, denn am 02. November wartet Verbandsliga Absteiger MTV Köln.

Für den TVA: Lisa Mainz, Miriam Libuda, Elke Wohlleben, Svenja Stewin, Anne Papenkort, Julia Kautz, Anna-Sophie Hippke, Sara Stecher, Christiane Oldewurtel, Maren Doepner, Chirstin Nadolski und Coach Andy

  • KD 2014 Shoes
  • KD For Sale
  • Air Max Shoes 90
  • Air Max 95
  • Nike Shoes
  • Nike Free
  • Cheap Uggs
  • lebron james shoes
  • Ugg Sale
  • Cheap Ugg Boots
  • Ugg Store
  • Ugg Boots Online
  • Nike Lebron Shoes
  • Lebron James Basketball Shoes
  • Kevin Durant Shoes
  • Herve Leger Bandage
  • Coach Bags
  • nba jerseys store
  • cheap louis vuitton bags
  • Jordan Shoes
  • official nba jerseys
  • NBA Stars Basketball Shoes
  • KD Shoes
  • Phoenix Suns Jerseys
  • Customized NBA Jerseys